Veröffentlicht inNews

Klausjürgen Wussow (†78): Sohn Ben ist Papa geworden

Klausjürgen Wussow (†78): Sohn Ben ist Papa geworden

Wussow_GettyImages-1074543024.jpg
Ben Wussows Eltern Yvonne und Klausjürgen 1998. Credit: Gisela Schober/Getty Images
Ben Wussow zeigt sein Familienglück stolz: Der jüngste Sohn von Schauspieler Klausjürgen Wussow ist Vater geworden.

Im Juli 2021 musste sich Ben Wussow am Tag der Geburt seines Sohnes Sammy auch direkt von ihm verabschieden. Der kleine Junge hatte kaum Überlebenschancen, kam mit dem Gendefekt Trisomie 18 zur Welt. Der 29-Jährige und seine 33-jährige Frau Ale trauerten um ihren Erstgeborenen. Doch schon kurze Zeit später die frohe Kunde: Sie werden wieder Eltern.

https://www.instagram.com/p/ChUTTPFIyT5/?utm_source=ig_embed&utm_campaign=loading

Ale & Ben Wussow im Elternglück

Im Mai 2022 verkündeten sie, dass sie bald zum zweiten Mal Eltern werden – ein Mädchen. Im August gönnte sich das Ehepaar noch einmal einen Babymoon – einen letzten Urlaub ohne Nachwuchs. Doch jetzt die frohe Kunde: Sie sind Eltern geworden. Die kleine Esther Marie hat am 23. September das Licht der Welt erblickt. Die Eltern sind mehr als glücklich, ein gesundes Mädchen im Arm halten zu können. Der stolze Papa teilt auch gleich ein erstes Foto von seiner Tochter.

https://www.instagram.com/p/Ci7cbVtopJn/?utm_source=ig_embed&utm_campaign=loading

In Gedanken sind die Wussows immer bei Sammy

Ben Wussow lebt mit seiner Frau in Spanien. 2006 starb seine Mutter Yvonne an Brustkrebs mit nur 51 Jahren, 2007 starb sein Vater Klausjürgen Wussow mit 78 Jahren. Ben war mit 14 Jahren plötzlich Vollwaise. Er wuchs bei Stiefvater Jörg Wollny und TV-Produzent Wolfgang Rademann (†81) auf. Mit Ehefrau Ale hat er endlich das Familienleben, nach dem er sich sicher sehr lange gesehnt hat. Und nun sind die Wussows zu dritt – aber auch Sammy wird immer in ihren Gedanken bleiben. Er ist und bleibt ihr Erstgeborener, von dem sie sich leider viel zu früh verabschieden mussten.