Veröffentlicht inNews

Tim Mälzer spricht über das Ende von „Kitchen Impossible“

Tim Mälzer spricht über das Ende von „Kitchen Impossible“

Tim Mälzer Kitchen Impossible.jpg
Tim Mälzer ist seit 2014 mit "Kitchen Impossible" erfolgreich. Credit: Tristar Media/Getty Images
Ist es bald vorbei mit der Erfolgsshow „Kitchen Impossible“? Tim Mälzer äußert sich zu einem möglichen Ende des VOX-Formats.

Seit 2014 wird in der VOX-Show „Kitchen Impossible“ gekocht, was das Zeug hält. In der Sendung tritt Tim Mälzer (51, GOLDENE KAMERA 2006 ) gegen jeweils einen anderen Koch an. Das Ziel ist es, in je zwei Ländern eine einheimische Spezialität nachzukochen – und das in der fremden Küche des ortsansässigen Gastronoms und vor allem, ohne die Zutatenliste zu kennen. Da ist Geschmackssinn gefragt! Eine Jury bestehend aus Stammgästen oder Familienmitgliedern des gastgebenden Kochs bewertet, wie ähnlich das nachgekochte Gericht dem Original ist. Das ungewöhnliche Konzept ging auf und die Sendung läuft inzwischen in der siebten Staffel.

Tim Mälzer: Ist bald Schluss mit „Kitchen Impossible“?

Das Format lebt natürlich auch von seinem Star, dem Hamburger Koch, Gastronom und Unternehmer Tim Mälzer. Der 51-Jährige sorgt mit seiner stets authentischen und offenen Art – Wutanfälle und Schimpftiraden inklusive – für beste Unterhaltung. Im Interview mit der Agentur „SpotOn News“ sprach er nun über ein mögliches Ende der Show. Auf die Frage, wie lange er „Kitchen Impossible“ noch machen möchte, antwortete er: „Stand jetzt würde ich sagen: noch drei Jahre.“ Das dürfte ein Schlag für alle Fans der Kochshow sein.

Tim Mälzer wünscht sich noch einige Duelle mit Spitzenköchen

Doch bis es soweit ist, hat der Betreiber des Restaurants „Bullerei“ in Hamburg noch viel vor, denn es gibt noch einige Köche, gegen die er gerne einmal antreten möchte. „Andreas Caminada verweigert seit sieben Jahren eine Herausforderung. Das reizt mich. Jamie Oliver aufgrund der Freude. Ansonsten Eckart Witzigmann und Sergio Herman – also schon die ganz großen Namen“, sagt er im Interview. Wir sind gespannt, ob es in nächster Zeit zu einem Duell mit den genannten Köchen kommen wird.

Die siebte Staffel von „Kitchen Impossible“ läuft noch bis zum 4. April jeden Sonntag um 20.15 Uhr auf VOX.