Veröffentlicht inNews

Neue Liebe für „Fack ju Göhte“-Darstellerin Gizem Emre

Neue Liebe für „Fack ju Göhte“-Darstellerin Gizem Emre

GizemEmre.jpg
Sie hat allen Grund zu strahlen: Gizem Emre ist verliebt. Credit: Getty Images
Gizem Emre schwebt auf Wolke sieben. Die Schauspielerin und ihr Fußballer-Freund machten jetzt ihre Liebe offiziell.

Wird aus der hübschen Schauspielerin Gizem Emre (26) jetzt eine Spielerfrau? Spätestens seit ihrer ersten großen Filmrolle in „Fack ju Göhte“ 2013 kennt man die Berlinerin in Deutschland. Vielleicht war ihre neue Liebe damals auch im Kino und hat sich da schon in sie verknallt …

„Fack ju Göhte“-Star schwer verliebt

Wie „Bild“ berichtet, schmust die Schauspielerin jetzt mit einem Fußballer. Christopher Lenz (27) ist Linksverteidiger bei Eintracht Frankfurt. Kennengelernt hat sich das Paar über eine gemeinsame Freundin, so der Kicker gegenüber der Tageszeitung. In dieser Beziehung ist Gizem noch der größere Star – sie spielte nach der Göhte-Trilogie außerdem in „Homeland“, „SOKO“ und „Alarm für Cobra 11“ mit. Der 27-jährige Fußballer spielte vor seiner Station in Frankfurt unter anderem bei Union Berlin, Holstein Kiel und in der Jugendabteilung von Hertha BSC. Sein aktueller Marktwert beläuft sich nach Informationen von „transfermarkt.de“ auf fünf Millionen Euro. Sein Verein, die Frankfurter Eintracht, hält sich derzeit wacker in der Bundesliga auf Tabellenplatz neun.

Christopher Lenz und Gizem Emre sind schon länger ein Paar

Kennengelernt hatte sich das Paar wohl noch in Berlin, den Umzug von der Hauptstadt nach Mainhattan stemmten sie bereits gemeinsam. „Seitdem wir zusammenkamen, haben wir immer nur privat etwas von uns hochgeladen. Vor ein paar Tagen habe ich dann das erste gemeinsame Foto gepostet“, so der Fußballer.